KFZ Sachverständiger

Wann ist es vorteilhaft, einen KFZ Gutachter zu konsultieren? Anlässe hierfür können gänzlich verschieden sein. Zum Beispiel: Irgendjemand will sich einen nagelneuen Gebrauchtwagen anschaffen. Da dieser allerdings selber nicht über genügend Kenntnis von Fahrzeugen verfügt sowie sich dafür an und für sich nicht begeistert, hat dieser Angst, hinters Licht geführt zu werden. Wer sich für einen Erwerb den KFZ Gutachter kontaktiert, ist auf alle Fälle abgesichert. Der KFZ Gutachter ist in der Lage den Fahrzeugwert des ausgewählten Gebrauchtwagens zu ermitteln wie auch zu sagen, in wie weit der geforderte Preis für das Auto mit dem Herstellungsjahr gerechtfertigt ist . Hierzu werden beispielsweise das Alter, der Kilometerstand und die Automarke vom Wagen inspiziert.

Der Kfz-Gutachter beginnt damit einen Schaden aufzunehmen. Jedweder Schritt wird dabei genau dokumentiert, um im Anschluss hinreichend Beweise für die Richtigstellung der Frage zur Schuld und für die Versicherung aufzuweisen. Dabei wird ebenso geschaut, welche eventuellen Vorschäden das Fahrzeug aufweist & wie hoch die Tachoanzeige ist. Danach richtet sich anschließend der Wert des Wagens, denn auch wenn das Auto für jemanden selbst einen hohen Wert besitzt, bei der Versicherung zählt nur der offizielle Sachwert, denn ausschließlich dieser muss am Ende eben bezahlt werden. Die Hamburger KFZ Gutachter der ARW GmbH gehen bei der Überprüfung ganz genau vor, vom Großen zu dem Kleinen. Die Gutachter beginnen mit optischen Schäden wie bspw. Beulen und Schrammen. Als nächstes arbeiten diese sich immer näher heran und protokollieren jedwedes noch so kleinste Einzelheit. Mindestens 50 Fotos werden hierbei im Schnitt geschossen. Rund 1-2 Tage dauert die Erstellung eines KFZ Gutachtens. Dieses wird hinterher an die KFZ Versicherung versendet und der Besitzer des Fahrzeugs muss für sich bestimmen, in wie weit dieser diesen Schaden instandsetzen lassen würde.

Zahl ich etwas hierfür? Der Frage stehen KFZ Gutachter stets wieder gegenüber. Die Antwort hierauf heißt – jedenfalls bei der Hamburger ARW GmbH – Nein. Es sei denn der Unfallschaden beträgt weniger als 700 €. Beginnend von diesem Betrag trägt die Kosten für einen KFZ-Gutachter die KFZ Versicherung. Auch mit Kurzgutachten profitieren die, die diese Gutachter des ARW Gutachtenbüros besuchen: Kurzgutachten gehören dort bekanntlich zu dem Serviceangebot. Zu erreichen ist das KFZ-Gutachterbüro telefonisch unter: 040/78877970 sowie im Internet : KFZ Sachverständiger

Das alternative Exempel, zu welchem Zeitpunkt jemand den Kfz-Gutachter benötigt, betseht bei einem Unfall: Man steht beispielsweise an der Verkehrslampe & unvermittelt rast der hintere Autofahrer ins Auto, da er fahrlässig war und zu spät gebremst hat. In so einem Fall gilt es zuvor die Verkehrspolizei zu rufen, welche das Unfallgeschehen in der Regel nachkonstruiert und die Schuldfrage aufdeckt. Dadurch ist diese Angelegenheit aber nicht erledigt, jetzt muss bekanntlich noch die Schadenshöhe geklärt werden – und dies macht im Allgemeinen der Kfz-Gutachter. Der wird oftmals von den KFZ-Versicherungen versendet. Es wäre aber von Nutzen, einen unabhängigen Experte ausfindig zu machen, welcher nicht entsprechend des Dienstvorgesetzten handelt.

Einen Kfz-Gutachter benötigt jemand immerzu in dem Moment, in dem bei einem KFZ, das heißt bei dem Auto bzw. bei dem Lastwagen, der Wert erschlossen werden muss, sei es von dem Fahrzeug selber beziehungsweise von dem potenziellen Schaden, der z. B. während eines Verkehrsunfalls hervorgegangen ist. Ein KFZ Gutachter aus der Hansestadt, welcher immer erreicht werden kann, ist die ARW GmbH.

Doch nicht ausschließlich nach einem Unfall oder bei der Entdeckung nach einem nagelneuen Gebrauchtwagen sind KFZ Gutachter zu helfen, sondern auch falls es darum geht, die Abrechnung der KFZ Werkstatt zu verifizieren. Denn dann und wann geschieht es, dass der KFZ Eigentümer eine vollends überteuerte Rechnung erhält. Viele Leute scheinen dann verzweifelt, in wie weit der hohe Preis seine Berechtigung hat. In so einem Fall macht es Sinn, diese seitens des Kfz-Gutachters überprüfen zu lassen.